JAZZ

Entstanden ist der Jazztanz in Amerika zu Beginn des letzten Jahrhunderts. Aus dem Tanz der Afroamerikaner entwickelte sich  eine mitreißende Tanzform, die bis heute nichts von ihrer Energie eingebüßt hat.
Im Jazztanz spiegeln sich die Musik- und Bewegungstrends der aktuellen Szene aus Musik und Film. Aus Bühnenshows und Tanzvideos ist Jazztanz ebenso wenig wegzudenken, wie aus Musicals.
Jazztanz erfordert einiges an Tanztechnik und  viel Körpereinsatz. Dafür wirst du belohnt mit einem tollen Körpergefühl und der Möglichkeit, zu ganz unterschiedlichen Musiken sehr abwechslungsreich, mit viel Spaß und sehr publikumswirksam, zu tanzen. Das kannst du natürlich bei unseren jährlichen Tanzshows zeigen. Besonders engagiertenTänzerInnen bieten wir auch die Teilnahme an Wettkämpfen.

© 2016 by Anna Huckenbeck